3. Mai 2010

Schlichter Blickfang!


Diesen Türschmuck habe ich gestern gewerkelt! Eigentlich wollte ich noch ein Stoffherz in die Mitte hängen und ein willkommens-Text ausplottern.....doch als ich soweit war, fand ich ihn schön, schlicht und fein. Also liess ich die Finger von weiteren 'Zutaten'. Ihr kennt das bestimmt auch, wenn man etwas im Kopf hat und sich's so und so vorstellt und dann, wenn man am Arbeiten ist, kommt es ganz anders raus?

Ich hoffe, Ihr seid alle gut in die Woche gekommen?!
happy scrappy
Bea

Kommentare:

  1. Liebe Bea, ganz herzliche Dank für dini liebe Kommentar uf min Blog. Es isch jedesmol e Freud di zläse.

    Din Türschmuck isch würklich en wunderschöne Blickfang.I finds guet, dass du nüme me dekoriert häsch, süsch chömed die zauberhafte Schmetterling gar nüme so guet zur Geltig. Mir gfallt dä Mix us Naturmaterial und em Papier sehr guet. Also bi dem Türschmuck stoht me gern vor dä Tür.

    Danke, i bi guet i die neu Wuche gstartet. Ha chli mühe gha uf Toure zcho, aber jetzt ha i dä Schwung :-)

    I wünsche dir ganz e schös Tägli mit viilne kreative Moment.

    Herzlich
    Christina

    P.S I bi richtig Fan vom Slice und ha u Freud. Dä Möglichkeite sind kei Grenze gsetzt :-))

    AntwortenLöschen
  2. WOW das isch mega schön!
    das glsuchtet eim grad zums nomache!

    Liebi Grüess
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Wow...so schön schlicht!!!Hesch de Chranz au selber bunde??????
    Liebi Grüess GabiB.
    wo vor *sibs* cho isch...

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Bea,
    der Kranz ist wunderschöööön! Ich hätte ihn auch nicht mehr dekoriert, er wirkt so schön in sich.
    Grüßlis
    Biggie

    AntwortenLöschen
  5. Liebi Bea!
    Din Türschmuck isch än Traum, superschön und harmonisch...
    Hesch du d'Schmätterling mit äme Punch usgstanzt?
    Härzlichi Grüess,
    Monika

    AntwortenLöschen