19. Januar 2011

Und 'blumig' gehts gleich weiter...









...mit diesen Blumenkarten. Die sind gar nicht so schwer;) Ich benutzte lediglich einen Kreisstanzer für die Mitte, Ovalstanzer für die Blätter (um die Blätter etwas 'wellig' zu machen, hab ich sie über das Falzbein gezogen) und den kleinen Herzstanzer, etwas Schnur, 3-D Kleber, ein paar Perlen und natürlich Papier;) Noch ein schöner Stempel drauf und fertig ist das Blumenwerk. Blumen passen fast zu jeder Gelegenheit, egal ob Geburtstag oder 'einfach so'-Gruss. Die lassen sich auch in x-beliebigen Farben herstellen!


Ja, jetzt muss ich auch schon wieder weiter und heute Nachmittag erwarte ich noch lieben Besuch *freu*!




Ich wünsche Euch einen aufgestellten Tag!


blumige Grüsse
Bea 

Kommentare:

  1. Ohhh, die sind wunderschön, wobei mir die rote einen Tick besser gefällt.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea, deine blumigen Grüsse sind wunderschön. Das schlichte mag ich sehr und die Karten wirken sehr edel.
    Danke für deine Erklärungen.

    Trotz Schnee wünsche ich dir einen sonnigen Tag mit viel Wärme im Herzen.

    Ganz en liebe Gruess
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bea, das sind ja wieder super tolle Karten geworden! Sie gefallen mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  4. Die Karten sehen phantastisch aus!

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bea
    deine Blumenkarten finde ich sehr schön,zum Glück muss ich mich nicht entscheiden zwischen blau und rot sind beide einfach mega!
    Grüessli Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Bea wow eine super Idee. Wunderschöne farben, gefällt mir sehr gut. wenn ich darf werde ich die mal Liften

    Grüessli Andrea

    AntwortenLöschen
  7. wieder sehr schöne Karten , im schlichten Bea Stil, mir gefallen sie sehr gut , und ja , die passen für jede Gelegenheit.

    ganz liebe Grüsse Claudia

    AntwortenLöschen