1. Februar 2012

*romantic*



Eigentlich ist diese Karte - im etwas romantischen look - auch aus einem Resten entstanden. Ich hatte nämlich zu Anfang lediglich den Scallop Kreis und den Kreis aus dem Rosenpapier (leer). Und daraus wollte ich noch etwas machen. Diese zwei Teile nicht einfach in einer Schublade verschwinden lassen. Und lange hab ich überlegt....... Dann ist diese Karte dabei rausgekommen. Ich mag dieses Rosenpapier einfach so gern - darum müsst Ihr etwas 'dranglauben' und öfters dieses 'fast Gleiche' betrachten ;))
Auch den Stempel für den oberen und unteren Rand habe ich schon öfters benutzt, aber der eignet sich auch so schön für solche Dinge. Als die Karte fertig war gefiel sie mir so gut, dass ich gleich noch eine machte - diese aber in anderen Farben.........lasst Euch überraschen!

Heute habe ich per Zufall entdeckt, dass ich jetzt auch auf Blog-Kommentare antworten kann - jedoch einfach gleich unter dem jeweiligen Erstkommentar......Aber das finde ich super! Denn so kann ich in Zukunft auch so antworten. Manchmal hatte ich nicht immer eine e-mail Adresse und wollte gern Antworten - dies wird jetzt einfacher sein - Setzt natürlich voraus, dass dann der, welcher eine Frage hatte, auch wieder vorbeischaut, sonst sieht er es nicht ;) Wie handhabt Ihr das? 

Haltet Euch warm & bis bald wieder auf diesem Kanal.....
bea


Kommentare:

  1. Liebe Bea, das ist eine wirklich tolle Karte! Das Papier - sowohl das gestreifte, als auch das Röschenpapier - ist wunderschön. Kannst du verraten, wie es heißt bzw. wo du es gekauft hast?
    Liebe Grüße Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea
    Wow.....wunderschön. Das Rosenpapier ist sowieso mein Favorit, es ist einfach nur schön. Diesen Stempel konnte ich zum Glück auch noch ergattern. Ich finde ihn auch toll. Eine super schöne Karte hast du da gemacht! Ich mache mich jetzt auch gerade ans Scrappen, mal schauen wies mit meiner Kreativität heute steht : )
    Liebe Grüsse, Janine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bea

    das Rosen Papier ist wunderschön. Von wem ist das?
    Überhaupt gefallen mir Deine Werke und ich kann gar nicht genug davon kriegen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Daniela & Andrea
      Das Rosenpapier ist von Prima Marketing aus der Romantic Collection 'Gazette'.
      Gekauft hab ich es bei Scrap and Stamp in Rickenbach.
      Das gestreifte Papier ist eine Rückseite von einem Papier, was es nicht mehr gibt und leider habe ich
      den Namen nicht mehr, da ich nichts mehr davon übrig hab.

      liebe Grüsse
      bea

      Löschen
  4. Eine zauberschöne Karte in tollen Farben hast Du gewerkelt !
    Vielen Dank für´s Zeigen !

    LG Carol

    AntwortenLöschen
  5. Eine geniale Resteverwertung ist diese Karte!
    Ich wünschte, ich bekäme aus meinen Resten sowas auch mal hin.

    LG Ines

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bea,

    super, was Du aus Resten alles zaubern kannst! Die Karte mit diesem tollen Papier ist wirklich zauberhaft. Bin auf die nächste Karte gespannt.

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Bea,
    die Karte ist soooo schön geworden. Bin schon auf die mit der anderen Farbe gespannt.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bea

    Deine Karte ist wieder wunderschön geworden... "schwärm"... Die Farben und Muster passen super zusammen. Man hat halt so seine lieblings-Stempel oder Papiere, die man einfach gerne braucht. Das geht mir auch so. Aber plötzlich wechselt es wieder...
    Ich bin ein absoluter Neuling was das bloggen betrifft... und habe noch keine Ahnung was und wie ich es handhabe... Habe mich einfach ins "kalte Wasser geworfen", und schaue was daraus wird...
    Ich besuche sehr gerne Deinen Blog. Dein Stil gefällt mir sehr gut! Ich mag auch sehr das niedliche, was bei mir wahrscheinlich eher zu sehen ist.
    Liebe Grüsse
    Cudy

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bea,

    die Karte ist super super schön. Wie so vieles auf deinem Blog. Ich kann nur sagen wow! du zauberst echt super werke. Mach weiter so.
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen