20. Februar 2013

'survival-kit' für kalte Tage










Hallo Ihr Lieben! Heute zeige ich Euch diese 'Überlebens-Kits' für kalte Tage. Diese hier, gingen vor wenigen Wochen an zwei liebe Schnipselfreundinnen. Der Inhalt, natürlich wohltuende Dinge, die man in diesen kalten Tagen nur zu gut brauchen kann, z.B. Kerzen, ein schönes Bad & etwas Schokolade. Ist aber beliebig befüllbar ;)

Huch, schon wieder einen Monat um...und das beste daran ist, dass wir uns mit jedem Tag dem Frühling ein kleines Stück nähern - ich freue mich jetzt schon total drauf und ich weiss, ich bin nicht die Einzige, die sich auf die kommende Jahreszeit freut!

Habt eine gute Zeit & seid lieb gegrüsst!

bea

Kommentare:

  1. Liebe Bea
    dein Kit ist wirklich toll.
    Danke Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die Verpackungen sehen wirklich sehr liebevoll gearbeitet aus - die Beschenkten können sich wohl wie Königinnen freuen!!!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bea
    Ganz hübsche Verpackungen hast du gemacht, die Rosen sind besonders schön!
    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Ganz romantisch angehaucht sind die Verpackungen...sehr hübsch, da werden sich deine Kolleginnen freuen!
    Lg petrissa

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine tolle Verpackungsidee!
    Und Frühling... ja, kann kommen!!!!

    GLG Ines

    AntwortenLöschen
  6. Wundervolle Verpackung. Mir gefallen die Rosen auch super gut!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bea

    was für eine wundervolle und schöne Idee.
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bea, die Rosen sind eine Zierde auf Deiner süssen Verpackung! Sieht sehr edel aus, "schwärm"!
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bea.
    Wow ist dieses Schächtelchen schöön geworden!
    GVLG Anja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bea.
    eine echt tolle und sehr schöne Idee :-)

    L.G cornelia

    AntwortenLöschen
  11. Das würde gegen da Nieselwetter hier sicher auch helfen ...
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bea,
    bitte lass uns weiter an deiner Kreativität teilhaben!
    liebe Grüße
    Ursula w.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bea,

    wie gehts dir? Man hört nichts mehr und liest nichts mehr, alles klar bei dir? Hoffe mal wieder von dir zu lesen :-(

    sei ganz lieb gegrüsst
    martina

    AntwortenLöschen
  14. Hu,hu! Wo bist du denn? Gib mal ein Lebenszeichen von dir :-)
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Bea,
    ich vermisse dich und deine tollen Werke auch sehr. Ich hoffe so sehr bald wieder was von dir zu lesen! Meld dich doch mal kurz.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen